a. Aufgaben:

    • Einsatzleitung
    • Bei Einsätzen außerhalb Knesebeck:
      • Zugführungsfahrzeug unseres Zuges
      • Unterstützung der Örtlichen Einsatz- oder Abschnittsleitung
    • Zugfahrzeug für den 750Kg Anhänger

b. Besatzung

  • Im Einsatz 1/1/2
  • Ansonsten 1/6

c. Ausstattung

  • 4x MRT Digitalfunkgeräte
  • 6x HRT Digitalfunkgeräte
  • 2xComputer, Laptop, Drucker, Scanner, Fax
  • Einsatzführungssoftware Fireboard
  • Einsatzmaterial wie Kartenmaterial, Vordrucke
  • Funktionswesten (1x Einsatzleiter, 1x Führungsassistent, 2x Zugführer,1x TH-Zugführer, 2x Abschnittsleiter, 1x AGT- Überwachung
  • externe Stromversorgung
  • Magnetwand zur Lage und Informationsdarstellung